Mayerosch Offroadreifen

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Matador
Kundenbewertungen von Trusted Shops: 100.00 / 5.00 bei 16 Offroadreifen.com bewertungen ansehen

 

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer
* inkl. MwSt. / ab 2 Stück Versankostenfrei - Versandkosten / Bei Zustellung auf Inseln innerhalb Deutschlands berechnen wir einen Inselzuschlag von 12,00 EUR pro Reifen/Felge.
Warenkorb / Kasse


Matador Reifen


Die Marke MATADOR blickt auf eine lange Tradition zurück. Im Jahre 1905 wurden in Bratislava die Gummi- und Balata-Werke MATADOR gegründet und 1925 wurde dort der erste MATADOR-Reifen produziert. Der Grundstein für das Reifenwerk in Puchov wurde im Jahre 1947 gelegt und bereits 1950 kam dort der erste Reifen aus den Heizpressen. Das Produktionsprogramm wird ständig weiterentwickelt und modernisiert. Seit 1987 verfügt das Unternehmen über ein eigenes Forschungsinstitut. 1990 wurde das staatliche Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und 1994 privatisiert. Seit 1993 wird in Puchov wieder unter der Marke MATADOR produziert. 1998 unterschrieben MATADOR und die CONTINENTAL AG Hannover einen Vertrag über die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens zur Produktion von LKW-Reifen mit Sitz in Puchov/Slowakei.

Mayerosch Offroadreifen - MP72 Izzarda A/T2 Reifen von Matador MP72 Izzarda A/T 2 Hervorragende Traktion und Widerstandsfähigkeit im Geländeeinsatz. 60:40 On-/Off-Road Traktion wie nie zuvorHohe Widerstandsfähigkeit im GeländeeinsatzDeutlich verbesserte Geräuschminderung und mehr Fahrkomfort
Mayerosch Offroadreifen - MP92 Sibir Snow Reifen von MatadorMatador MP 92 Sibir Snow SUV M+S - stark im Winter. Mit seinem modernen asymmetrischen und nicht laufrichtungsgebundenen Profil ist er für ein breites SUV-Sortiment von Fahrzeugen in 25 Reifengrößen von 15" bis 20“ in den Geschwindigkeitskategorien „T“ bis „V“ verfügbar. Er gewährleistet ausgezeichneten Griff und exzellente Fahrsicherheit unter winterlichen Bedingungen. Die Kennzeichnung „Snow“ macht klar: dieser Reifen ist ein Spezialist für europäische Regionen, in denen Spikes nicht zugelassen sind.